Philharmonisches Orchester
Heidelberg

Tanz

Oscillation

von Iván Pérez | Musik von Ferran Cruixent | Uraufführung

EN

»Oscillation« ist der letzte Teil der Trilogie von Iván Pérez zur Millennial-Generation. Die Reihe blickt mittels des Tanzes, der Musik und visueller Künste auf jene, die zwischen 1980 und 2000 geboren wurden. Nach »Impression« und »Dimension« schließt sich der Kreis mit neuer Orchestermusik von Ferran Cruixent.

Vereint im menschlichen Prinzip der Neugier und des Forschens treffen Tanz und Wissenschaft für »Oscillation« in einem kreativen Dialog aufeinander. Denn um das Werk entwickelt sich eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem European Molecular Biology Laboratory (EMBL). Die Frage nach dem Verhalten von Zellen hat der Stückentwicklung im Zuge der gesellschaftlichen Veränderungen seit März 2020 eine neue Tiefe gegeben. »Oscillation« ist in vielerlei Hinsicht eine Reflexion der aktuellen veränderten Lebensbedingungen. Die notwendig gewordene zwischenmenschliche Distanz wird choreografisch befragt; wie sich die Tänzer*innen auf der Bühne bewegen und miteinander kommunizieren, ist darüber hinaus von verschiedenen Oszillationsprozessen der Zellen inspiriert. Eine Spannung zwischen Nähe und Distanz lässt neue Formen der Gemeinsamkeit entstehen und erkundet, wie wir trotz Abstand eine Beziehung zueinander aufbauen können.

Termine

Sa 7 November
Premiere
15.00–16.15 Uhr > Marguerre-Saal

Oscillation

von Iván Pérez | Musik von Ferran Cruixent | Uraufführung

Sa 7 November
19.00–20.15 Uhr > Marguerre-Saal

Oscillation

von Iván Pérez | Musik von Ferran Cruixent | Uraufführung

Weitere Termine
Mo 9 November
19.00–20.15 Uhr > Marguerre-Saal

Oscillation

von Iván Pérez | Musik von Ferran Cruixent | Uraufführung

Fr 20 November
19.00–20.15 Uhr > Marguerre-Saal

Oscillation

von Iván Pérez | Musik von Ferran Cruixent | Uraufführung

Mo 23 November
19.00–20.15 Uhr > Marguerre-Saal

Oscillation

von Iván Pérez | Musik von Ferran Cruixent | Uraufführung

Di 29 Dezember
19.00–20.15 Uhr > Marguerre-Saal

Oscillation

von Iván Pérez | Musik von Ferran Cruixent | Uraufführung

Termine ausblenden
Änderungen vorbehalten

Besetzung

Partner und Sponsoren

  • Mit freundlicher Unterstützung durch die octapharma GmbH und die
    Pfitzenmeier Unternehmensgruppe