Philharmonisches Orchester
Heidelberg
Christian Kabitz

Christian Kabitz

Der Dirigent, Organist und Cembalist Christian Kabitz erhielt seine künstlerische Ausbildung in München. 1979 wurde Christian Kabitz zum Kantor an die St. Johanniskirche Würzburg berufen; dort leitet er Bachchor und Bachorchester Würzburg und verantwortet dort jährlich die renommierten Bachtage. 1986 erhielt er den Staatspreis des Freistaates Bayern. In regelmäßigen Konzerten arbeitet er mit den Münchner Bachsolisten und dem Frankfurter Cäcilien-Verein, dem er seit 1988 als Künstlerischer Leiter vorsteht. Im Jahr 2004 erhielt Christian Kabitz den Kulturpreis der Stadt Würzburg und wurde 2008 zum Künstlerischer Leiter des Mozartfests Würzburg ernannt.
Seit seiner Ernennung im Jahr 1986, also seit bereits 25 Jahren, steht Christian Kabitz dem Bachchor Heidelberg als Künstlerischer Leiter vor.