Philharmonisches Orchester
Heidelberg

Philharmonische Konzerte

Die Reihe der Philharmonischen Konzerte in der Heidelberger Stadthalle bietet ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Programm aus richtungsweisenden Epochen der Musikgeschichte: Wiener Klassik, Romantik und Moderne. Hierbei spielt einerseits die reiche musikalische Tradition eine Rolle, wie auch die Begegnung mit neuen Klängen und überraschenden Formen. Zu hören sind aufstrebende Solistinnen und Solisten neben Künstlern, die bereits seit langem international etabliert sind.

Philharmonische Konzerte 2017|18

1. Philharmonisches Konzert
Werke von Schnittke, Mozart und Tschaikowsky; Flöte Karl-Heinz Schütz, Leitung Elias Grandy
2. Philharmonisches Konzert
Werke von Mussorgsky, Bruch und Rimski-Korsakow; Violine Noa Wildschut, Leitung Elim Chan
3. Philharmonisches Konzert
Verdi Messa da Requiem; Bachchor und Kantorei der Friedenskirche; Leitung Elias Grandy
4. Philharmonisches Konzert
Werke von Schönberg und Brahms; Klavier Alexander Lonquich, Leitung Christoph Altstaedt
5. Philharmonisches Konzert
Werke von Ruzicka, R. Strauss und Beethoven; Sopran Alexandra Lubchansky, Leitung Constantin Trinks
6. Philharmonisches Konzert
Werke von Britten, Dutilleux und Strawinsky; Violoncello Maximilian Hornung, Leitung Elias Grandy
7. Philharmonisches Konzert
Werke von Gedizlioğlu, Weber und Sibelius; Klarinette Sabine Meyer, Leitung Antony Hermus
8. Philharmonisches Konzert
Werke von Weber und R. Strauss; Klavier Joseph Moog, Leitung Elias Grandy