Philharmonisches Orchester
Heidelberg

Bachchor-Konzerte

Seit dem Jahr 1885 hat sich der Heidelberger Bachchor mit Aufführungen zahlreicher Chorwerke der verschiedensten Epochen im Heidelberger Kulturleben etabliert. Von Anfang an bestreitet der Chor gemeinsam mit dem Philharmonischen Orchester Heidelberg regelmäßig die »Bachchor-Konzerte« – ein in Deutschland einmaliges Zusammenwirken von Laien und Profis. Wenngleich die Kompositionen Johann Sebastian Bachs fester Bestandteil des Repertoires sind, so widmet sich der Oratorienchor dem gesamten Spektrum der Chormusik vom 16. Jahrhundert bis heute. Nach den beiden Universitätsmusikdirektoren Philipp Wolfrum (1854-1919) und Hermann Meinhard Poppen (1885-1956) sowie dem Kirchenmusiker Erich Hübner (1917-1985) ist Kirchenmusikdirektor Christian Kabitz (geb. 1950) erst der vierte Chefdirigent.

1. Bachchor-Konzert
Luther. Werke von Buxtehude, Bach und Mendelssohn Bartholdy mit Heidelberger Chören; Leitung Christian Kabitz
2. Bachchor-Konzert
Bach Weihnachtsoratorium Kantaten I–VI; Bachchor Heidelberg; Leitung Christian Kabitz
3. Bachchor-Konzert
Bach Hohe Messe in h-Moll; Bachchor Heidelberg; Leitung Christian Kabitz
4. Bachchor-Konzert
Brahms Ein deutsches Requiem; Bachchor und Chöre der Johanneskirche und der Friedenskirche Heidelberg; Leitung Elias Grandy