SFS_17_D_034_Jazzkonzert_quer
Foto Annemone Taake
Konzert

Klassik meets Jazz

Sa 29.07.2017, 20.30 Uhr

Programm

Leonard Bernstein (1918-1990)
Ouvertüre zum Musical West Side Story

Elena Mindru (*1988)
Evening in Romania

Tuomas J. Turunen (*1985)
Swan

Artturi Rönkä (*1990)
Beyond Time

Tuomas J. Turunen
Between a Smile and a Tear

Pause

George Gershwin (1898-1937)
Catfish Row Symphonic Suite No. 1 aus Porgy and Bess

Sampo Kasurinen (*1990)
Alice

Alex Simu (*1981)
O inima

Visa Oscar (*1976)
Borderline

Dan Variu
The Funky Goat

Ein Rendezvous der besonderen Art: Klassik und Jazz! Das romantische Heidelberger Schloss macht es möglich und bringt ein Symphonieorchester und ein Jazz-Quartett zusammen – on vocals: Elena Mîndru. Die reizvolle Verbindung von Klassik und Jazz schafft coole Sounds, swingende Rhythmen und funkelnde Farben. Elena Mîndru ist Teil der kommenden Jazz-Musiker-Generation. Rumänischer Herkunft, lebt sie in Finnland. Im Laufe ihrer Karriere erhielt sie zahlreiche Auszeichnungen bei Jazz-Festivals und Wettbewerben in Europa. Darunter den 2. Preis sowie den Publikumspreis der Shure Montreux Jazz Voice Competition – Juryvorsitzender war kein geringerer als Komponisten- und Produzentenlegende Quincy Jones. Elena Mîndru hat inzwischen über 400 Konzerte in den USA, Frankreich, Holland, Dänemark, Schweden, Estland, Finnland und Rumänien gegeben.
Dirigieren wird das außergewöhnliche Konzert die junge kubanische Dirigentin Cosette Justo Valdés. Studiert hat sie in Havanna, darüber hinaus nahm sie Meisterkurse in Kolumbien, Italien, den USA und Deutschland. Cosette Justo Valdés hat bereits viele Orchester geleitet, darunter das Orquesta Sinfónica de Oriente (Santiago de Cuba), das Southern Illinois University’s Symphonic Orchestra (USA), die Philharmonie Baden-Baden, das Kurpfälzische Kammerorchester sowie das Kammerorchester Heilbronn.
Das Programm des Abends kann sich hören lassen: neben Musik von Leonard Bernstein und George Gershwin swingt Evening in Romania von Elena Mîndru sowie weitere Jazz-Hits aus Finnland von unter anderem Tuomas Turunen, Arturri Rönkä oder Sampo Kasurinen.

Gewählter Termin

Sa 29.07.2017, 20.30 Uhr

Partner und Sponsoren

  • Wir danken für die freundliche Unterstützung