Das Philharmonische Orchester Heidelberg

prägt seit 1889 als städtisches Orchester mit zahlreichen Opernvorstellungen und Konzertreihen das Musikleben der Stadt. Seit der Spielzeit 2015|16 ist Elias Grandy Generalmusikdirektor der Philharmoniker und der Stadt Heidelberg.
Das Philharmonische Orchester Heidelberg zeichnet sich durch seine stilistische Flexibilität aus. Seit 2006 beschäftigen sich die Musiker im Rahmen des Barock-Fests Winter in Schwetzingen mit historischer Aufführungspraxis. Eine lange Tradition hat das Engagement für Neue Musik: Mehrere Werke wurden vom Philharmonischen Orchester uraufgeführt und sind diesem gewidmet. Besonderen Stellenwert hat die Musikvermittlung. Neben verschiedenen Konzertreihen für Junges Publikum engagieren sich die Orchestermitglieder in Schulen und Kindergärten und sind dort häufig zu Gast. Zusätzlich präsentieren sich die Musiker des Orchesters regelmäßig in wechselnden Formationen in Kammerkonzerten.

News

Karl-Heinz Schütz spielt Mozart im 1. Philharmonischen Konzert

Um die Wartezeit zu verkürzen: hier ist schon mal Karl-Heinz Schütz mit Mozarts Flötenkonzert Nr. 1 G-Dur. Auch im Konzertsaal wird der exzellente Musiker überzeugen – wie das 1. Philharmonische Konzert am 20. und 21. September in der Stadthalle zeigen wird. Begleiten wird ihn das Philharmonische Orchester Heidelberg unter der Leitung von GMD Elias Grandy.

karlheinzschützquer_Armin Plankensteiner

Karl-Heinz Schütz; Foto Armin Plankensteiner

Philharmonisches Orchester beim Tag der offenen Tür

Beim Tag der offenen Tür des Theaters am 24. September stellt sich das Philharmonische Orchester Heidelberg mit drei Kurzkonzerten im Orchestersaal des Theaters vor. Um 11.30 Uhr gibt es einen Symphonischen Auftakt mit Musik von Tschaikowsky und Mozart, um 12.30 Uhr folgt gemeinsam mit Sopran Irina Simmes und Bariton Ipča Ramanović Opernarien für alle und um 13.30 Uhr wird es mit Bizet, Mascagni und Brahms noch einmal Konzertant am Mittag.
Nach dem Orchesterprogramm und in den Pausen können Sie einen Blick in die Stimmzimmer werfen und von den Orchestermusikern viel Interessantes rund um Instrumente und Beruf erfahren.

Das Theater ist am 24. September von 11 bis 17 Uhr für das Publikum geöffnet; der Eintritt zu allen Programmpunkten ist frei. Das vollständige Programm zum Tag der offenen Tür finden Sie hier.

willkommen_D_003_quer


Vorverkauf für die neue Konzertsaison läuft

Der Vorverkauf für die Konzertsaison 2017|18 läuft! Ab sofort erhalten Sie Karten für alle Philharmonischen Konzerte, die Lunch- und Kammerkonzerte, die Familienkonzerte sowie die Bachchor-Konzerte der neuen Spielzeit.
Auch Ihre Plätze für das Silvesterkonzert in der Stadthalle und das Neujahrskonzert im Marguerre-Saal des Theaters können Sie jetzt schon reservieren. Zum Jahreswechsel 2017|2018 präsentieren GMD Elias Grandy und das Philharmonische Orchester Heidelberg ein mitreißendes Programm vornehmlich russischer Musik.

Buchen Sie außerdem Ihre Karten für die Vorstellungen des Musiktheaters und der anderen Sparten im September und Oktober 2017; außerdem erhalten Sie Karten für die Konzerte und Vorstellungen des Barock-Fests Winter in Schwetzingen.

Karten für alle Veranstaltungen erhalten Sie an der Theaterkasse, Theaterstraße 10, unter 06221 58 20 000, tickets@theater.heidelberg.de oder online im Webshop.